Direkt zum Seiteninhalt
Man durchfährt die Halbinsel auf der (Haupt)Strasse, deren letzte Strecke ab Cobano an den Nerven zerrt und landet im Küstenörtchen Santa Teresa. Surfspot, Wohnort für viele Aussteiger. Staubig und eine Zuflucht für alle, die dem Trubel ausweichen möchten. Direkt am Pazifik an der Südspitze der Nicoya-Halbinsel in der Provinz Puntarenas und etwa 150 km westlich von San José. Keine größeren Hotelanlagen, kein Massentourismus aber eben auch zeitweilig Trubel des meist jüngeren Publikums, dem man einfach ausweichen kann.



Zurück zum Seiteninhalt